Leider wurde diese Seite nicht (vollständig) ins Deutsch übersetzt

Nimm den Zug:

Sam. 23. Okt.Dampfzug (Lokomotive)Café im Zug und Kiosk/Rastplatz am Bahnhof Gørlev
Son. 24. Okt.Dampfzug (Lokomotive)Café im Zug und Rastplatz (kein Kiosk) am Bahnhof Gørlev
Die erste kommende Abfahrt ist Samstag 23. Oktober. (Morgen.)
Fahrplan herunterladen: 

Tickets

Online kaufen: Tickets können online über die Schaltfläche "Køb billetter online til VSVTs tog" gekauft werden, um sich einen Sitzplatz im Zug zu sichern.
Vor Ort kaufen: Fahrkarten können auch am Bahnsteig oder im Zug gekauft werden.
Hinweis: Alle Zahlungen auf dem Bahnsteig und im Zug müssen mit dänischem MobilePay oder in bar erfolgen. - Zahlungskarten können nicht verwendet werden.

Køb billetter online til VSVTs tog

Mere om billetter: 

En billet gælder for den dag, hvor den er købt.

Uanset, hvor billetten er købt, kan man stige på toget i Høng eller i Gørlev én gang og køre tilbage med en valgfri afgang én gang.

Über diesen Plan

Dienstleistungen:

Dies ist eine Erläuterung der oben genannten Serviceoptionen.
  • Café im Zug:
    In diesem Zug gibt es einen Café-Wagen.
    Im Café können Sie heiße und kalte Getränke, Kuchen, Süßigkeiten und Souvenirs kaufen.
  • Rastplatz am Bahnhof Gørlev:
    Am Bahnhof in Gørlev gibt es einen überdachten Rastplatz mit Tischen/Bänken, wo Sie sitzen und Ihre gekauften oder mitgebrachten Lebensmittel essen können.
  • Kiosk am Bahnhof Gørlev:
    Im Kiosk am Bahnhof Gørlev können Sie heiße und kalte Getränke, Kuchen und Süßigkeiten kaufen.
  • Kein Kiosk:
    Am Bahnhof gibt es keinen Kiosk.

Haftungsausschluss:

Wenn der Brandgefahrenindex mäßig ("moderat") oder mehr beträgt, dürfen wir aus Gründen der Brandgefahr in der Natur leider nicht mit einer Dampflok fahren. Stattdessen kann der Zug kleiner sein und von zwei Kraftfahrzeugen des Typs "Triangel" aus den 1920er Jahren getragen werden.

Lesen Sie mehr über die Route und die Stationen: 


Eine abenteuerliche Reise mit dem Westseeländischen Traditionszug wie in den guten alten Zeiten. 

Das Personal von dem Westseeländischen Traditionszug arbeitet freiwillig und wird nicht bezahlt für er instandsetzungs- und Wartungsarbeiten. Der Bahnbetrieb wird von allen Mitarbeitern in deren Freizeit durchgeführt.

Der Traditionszug fährt auf verschiedenen Seeländischen Strecken die für den allgemeinen Transport täglich benützt werden. 
Die gesamte Liste finden Sie unter dem Menüpunkt "Finde den Veteranenzug".

Die Dampflokomotive von 1917 und die Waggons von 1920 stellen den typischen Traditionszug dar der in dieser Zeit, um 1951, auf Nebenstrecken gefahren wurde. 

Wir reisen in den berühmt berüchtigten Donnerbüchsenwaggon, auf Holzbänken oder auf die komfortablen Ledersitze. Du kannst, wenn wir mit wahnwitziger Geschwindigkeit von 60 - 70 km/t fahren, die Westseeländischen Landschaft bewundern. 

Wenn Du auf einen der offenen Übergängen der waggons stehst und der Wind Dir durch Dein Haar fährt kannst du die Aussicht bewundern und der Dampflokomotive bei der Schwerarbeit Zusehen. 

Und bist Du durstig dann haben wir einen kleinen Bistrowaggon mit wo Du etwas zu trinken oder auch Souveniers und Postkarten kaufen kannst.