Sommerkøreplan 2020

Fahrplan herunterladen: 
Motorzug
Der Zug fährt
Sonntag5.Juli 2020
Sonntag12.Juli 2020
Sonntag19.Juli 2020
Sonntag26.Juli 2020
Sonntag2.August 2020
Die erste kommende Abfahrt ist Sonntag, 12. Juli. (Heute!)
Über den Zug

Zugkraft: 

Wagen im Zug: 

Änderungen können auftreten

Café und Rastplatz in Gørlev

Wenn die Reise nach Gørlev geht, können Sie in Gørlev im Café auf dem Bahnsteig einkaufen.
Gekaufte oder mitgebrachte Lebensmittel können an den Tischen unter dem Überdachung der Plattform konsumiert werden.

Alle Trades können mit MobilePay oder in bar bezahlt werden.
Es kann keine Debitkarte verwendet werden.

Tickets und Reservierung

Sitzplatzreservierungen sind nicht möglich, es ist jedoch in der Regel Platz für alle Gäste im Zug.

Tickets: Aufgrund von Covid-19 werden Tickets nur vor der Abfahrt des Zuges auf dem Bahnsteig verkauft.
Bitte kommen Sie rechtzeitig vor Reiseantritt an.
Bitte warten Sie, bis das Zugpersonal Zeit hat, Sitzplätze zuzuweisen.

Zahlung: Die Zahlung mit dänischem MobilePay wird bevorzugt (Bargeld kann verwendet werden). - Zahlungskarten können nicht verwendet werden.

Abstand halten: Bitte halten Sie einen guten Abstand zu anderen Passagieren. - Verteilen Sie sich verstreut in den Wagen.

Alle Fahrgäste werden gebeten, den Zug in Slagelse und in Gørlev zu verlassen, damit das Zugpersonal Platz für die Reinigung hat.

Wir folgen den Anweisungen der dänischen Gesundheitsbehörden in Bezug auf soziale Distanz und Hygiene, wenn wir mit dem Veteranenzug fahren.


Lesen Sie mehr über die Route und die Stationen: 


Vestsjællands Veterantog er igen på banen

Leider wurde diese Seite nicht (vollständig) ins Deutsch übersetzt

...og vi sælger billetter til halv pris! Klik her for at læse mere...

Ligesom mange andre arrangementer har været berørt af Coronakrisen, har også Vestsjællands Veterantog måttet holde stille i remisen i Høng og afvente situationen.

Derfor er det en stor glæde, at der nu er sat grønt lys for, at en af Vestsjællands store turistattraktioner, Vestsjællands Veterantog, igen kan komme ud at køre. Der er planlagt kørsel med veterantoget fra Gørlev via Høng til Slagelse og retur alle søndage i juli samt første søndag i august. - Udover en tur fuld af jernbanenostalgi vil de rejsende få en oplevelse af den smukke Vestsjællandske natur i sommerdragt.

Der er køres med foreningens velholdte sidebanetog, det herlige gamle motortog af mærket 'Triangel' bestående af to benzinmotorvogne bygget i hhv. 1926 og 1927 på De Forenede Automobilfabrikker i Odense. - Det er stadig de originale motorer, der driver toget hen over skinnerne. Toget medtager ligeledes en historisk træbeklædt 2-akslet personvogn med åbne endeperroner fra 1920'erne.

På grund af, at vi befinder os i en tørkeperiode, må foreningens prægtige damplokomotiv, OHJ  38 fra 1917, foreløbig blive i remisen, men forventes at kunne opleves på skinnerne ved efterårets kørsler med veterantoget.

For at give passagererne fuld sikkerhed og tryghed under rejsen følger Vestsjællands Veterantog naturligvis sundhedsmyndighedernes anvisninger, både hvad angår social afstand og hygiejne. - I det hele taget bedes publikum følge togpersonalets anvisninger med hensyn til siddepladser m.v. Derfor er det en god idé at møde op i god tid inden togafgang.

Billetsalg finder kun sted på stationerne, hvor der kan betales med MobilePay eller eventuelt kontanter. Der er mulighed for at købe forfriskninger i boden på Gørlev Station. - Her kan de rejsende samtidig nyde den autentiske atmosfære omkring et gammeldags stationsmiljø med bl.a. vandkran, kulkran, meldeklokke m.m. Og selvfølgelig er togets personale iklædt datidens jernbaneuniformer, alt sammen med til at skabe det rette jernbanemiljø, fra den tid da farfar var dreng.
 


Eine abenteuerliche Reise mit dem Westseeländischen Traditionszug wie in den guten alten Zeiten. 

Das Personal von dem Westseeländischen Traditionszug arbeitet freiwillig und wird nicht bezahlt für er instandsetzungs- und Wartungsarbeiten. Der Bahnbetrieb wird von allen Mitarbeitern in deren Freizeit durchgeführt.

Der Traditionszug fährt auf verschiedenen Seeländischen Strecken die für den allgemeinen Transport täglich benützt werden. 
Die gesamte Liste finden Sie unter dem Menüpunkt "Finde den Veteranenzug".

Die Dampflokomotive von 1917 und die Waggons von 1920 stellen den typischen Traditionszug dar der in dieser Zeit, um 1951, auf Nebenstrecken gefahren wurde. 

Wir reisen in den berühmt berüchtigten Donnerbüchsenwaggon, auf Holzbänken oder auf die komfortablen Ledersitze. Du kannst, wenn wir mit wahnwitziger Geschwindigkeit von 60 - 70 km/t fahren, die Westseeländischen Landschaft bewundern. 

Wenn Du auf einen der offenen Übergängen der waggons stehst und der Wind Dir durch Dein Haar fährt kannst du die Aussicht bewundern und der Dampflokomotive bei der Schwerarbeit Zusehen. 

Und bist Du durstig dann haben wir einen kleinen Bistrowaggon mit wo Du etwas zu trinken oder auch Souveniers und Postkarten kaufen kannst.